Herzlich Willkommen auf der neuen Homepage der NWVV-Region Braunschweig-Nord!

Diese Homepage soll jedem, der sich für den Volleyballsport in der NWVV-Region Braunschweig-Nord interessiert, die notwendigen Informationen bieten.

Der NWVV-Region Braunschweig-Nord gehören die Städte/Landkreise Braunschweig, Wolfsburg, Helmstedt und Gifhorn an.

Im Rahmen des Spielbetriebes  sowie der Schiedrichter Aus- und Fortbildung arbeiten wir eng mit der NWVV-Region Braunschweig-Süd zusammen.

Coronabedingte Neujustierung Spielbetrieb erforderlich

R_BN Region BS Nord

ACHTUNG: kurzfristige Abfrage (Rückmeldung der Vereinsverantwortlichen bis 26.10.20 an den Regionsvorsitzenden Norbert Terczewski per email) zum weiteren Vorgehen im Spielbetrieb auf Grund steigender Infektionszahlen und Absage Hauptausschuß 2020

Am gestrigen Abend (16.10.2020) erhielten die Delegierten die Absage für den diesjährigen Hauptausschuss. Zum Einen wg. formaler Probleme die erst durch einen reg. Verbandstag (also 2021) geklärt werden können und zum Anderen da die Sicherheit der Delegierten nicht garantiert werden kann, auf Grund der Tatsache das ein Großteil der Nominierten aus Kreisen mit 7Tage Inzidenzen oberhalb der 50er Grenze (teilweise deutlich darüber) kommt. Da diese Kreise auch einen großen Anteil der Volleyballandschaft im NWVV abbilden, möchte der NWVV ein kurzfristiges Stimmungsbild der Vereine einholen! 

Es gibt zwei Vorschläge des Präsidiums die beide der Prämisse folgen, dass der Spielbetrieb stattfinden soll und auf der Grundlage beruhen, dass es keinen "Corona-Flickenteppich" im Landesverband geben soll. Somit wird nach Festlegung auf eine der beiden Varianten, diese für den gesamten Zuständigkeitsbereich des NWVV gelten (ROL-OL). Die Ligen ab der RL aufwärts unterstehen in der Zuständigkeit dem DVV bzw. der DVL und sind daher nicht durch den NWVV zu regeln.

Variante 1:

Der Spielbetrieb wird unter den geichen Bedingungen wie bisher fortgeführt. Alle Spiele die nicht stattgefunden haben/stattfinden können werden nachgeholt. Sollten zu viele Spiele nachgeholt werden müssen, wird nur die Hinrunde gespielt.

Variante 2:

Der Spielbetrieb wird vorrübergehend (bis Januar 2021) ausgesetzt. Es wird nur die Hinrunde gespielt und die gespielten Spiele bleiben mit ihrer Wertung erhalten. Ggf. werden neue Spielpläne erstellt.

veröffentlicht am Samstag, 17. Oktober 2020 um 09:51; erstellt von Wippich, Fabian
letzte Änderung: 17.10.20 09:53

Termine

Donnerstag, 31. Dezember 2020
SAMS Score Schulung für C/D-Schiris SAMS Score Schulung für C/D-Schiris
Donnerstag, 31. Dezember 2020
SAMS Score Schulung für C/D-Schiris SAMS Score Schulung für C/D-Schiris